FÜR EINE WÜRDE­VOLLE UND SELBST­BESTIMMTE LETZTE LEBENSPHASE.

was bedeutet SAPV?

BEI FORTGESCHRITTENEN, NICHT HEILBAREN ERKRANKUNGEN STEHT VORALLEM DER ERHALT DER LEBENSQUALITÄT IM VORDERGRUND.

Die KOSTEN dafür WERDEN überwiegend von den gesetzlichen krankenkassen übernommen.*

Patienten mit einer nicht heilbaren, fortschrei­tenden und weit fortge­schrit­tenen Erkran­kung bei einer zugleich begrenzten Lebens­er­war­tung, die eine beson­ders aufwän­dige Versor­gung benötigen, haben Anspruch auf SAPV – die Spezia­li­sierte ambulante Pallia­tiv­ver­sor­gung. Die SAPV umfasst ärztliche und pflege­ri­sche Leistungen einschließ­lich ihrer Koordi­na­tion insbe­son­dere zur Schmerz­the­rapie und Symptom­kon­trolle mit dem Ziel, eine Betreuung in der vertrauten Umgebung des häusli­chen oder familiären Bereichs zu ermög­li­chen. Die SAPV wird als Teamleis­tung erbracht, in dem unter­schied­liche Berufs­gruppen wie u.a. Ärzte, Pflege­kräfte und Koope­ra­ti­ons­partner zusam­men­ar­beiten.

* Für Pflege, Behand­lungs­pflege, Thera­peuten oder Medika­mente gelten die gesetz­li­chen Zuzah­lungen.

Ja. Eines Tages wird es zu Ende sein. An allen anderen Tagen nicht.

Wer wir sind und was wir tun.

UNSER SAPV-TEAM BESTEHT AUS PALLIATIVÄRZTEN, ONKOLOGEN UND PALLIATIV-PFLEGEFACHKRÄFTEN.

Unser Pallia­tive Care Team übernimmt die Planung und Organi­sa­tion aller pallia­tiven Versorgungs­maßnahmen (medizi­ni­sche, pflege­ri­sche und psycho­so­ziale Leistungen). Dazu bieten wir sowohl die Koordi­na­tion als
auch die unter­stüt­zende Beratung und helfen Ihnen und Ihren Angehö­rigen
beim Ausfüllen erfor­der­li­cher Anträge.

palliativpflege

Ganzheit­liche pflege­ri­sche Versor­gung durch ein ausge­bil­detes Team sowie Einbe­zie­hung und Anlei­tung der Angehö­rigen bei spezi­ellen, medizi­ni­schen Maßnahmen, wie z.B. künst­li­cher Ernäh­rung, Schmerz­pumpen etc.

beratung und anleitung

Beratung und Hilfe­stel­lung der Betrof­fenen und Ihrer Angehö­rigen

symptomkontrolle

Linde­rung der Beschwerden (zum Beispiel Schmerz, Atemnot oder Unruhe) durch Pallia­tiv­ärzte und Fachpfle­ge­kräfte

behandlungspflege

Wundma­nage­ment, Injek­tionen, Vital­wert­kon­trolle, Portver­sor­gung, paren­te­rale Ernäh­rung

psychosoziale begleitung

Enge Zusam­men­ar­beit mit Seelsor­gern und Psycho­the­ra­peuten

arzneimittelberatung

Medika­menten- und Hilfs­mit­tel­be­ra­tung zur Symptom­kon­trolle

bereitschaftsdienst

24 Stunden an 365 Tagen im Jahr Notfall- und Krisen­in­ter­ven­tion für Patienten und Angehö­rige

Mit wem arbeiten wir
zusammen?

UM EINE BESTMÖGLICHE VERSORGUNG ZU GEWÄHRLEISTEN, LEGEN WIR BESONDEREN WERT AUF EINE OPTIMALE VERNETZUNG AMBULANTER UND STATIONÄRER BETREUUNG, SOWIE ALLER BISHER AN DER VERSORGUNG DES PATIENTEN BETEILIGTEN LEISTUNGSTRÄGER.

Unsere Partner in der Betreuung sind dabei:
  • Nieder­ge­las­sene Fach- und Hausärzte
  • Ärzte und Sozial­dienste der Kranken­häuser
  • Psycho­logen, Psycho­the­ra­peuten
  • Statio­näre Hospize
  • Ambulante Hospiz­dienste in der Region
  • Sozial­sta­tionen und ambulante Pflege­dienste
  • Einrich­tungen der Behin­der­ten­hilfe
  • Apotheken und Sanitäts­häuser
“Unser Team ist während des gesamten Krankheits­­verlaufes an Ihrer Seite, erkennt frühzeitig Veränderungen und ergreift die erforderliche Maßnahmen.”

Patientennähe mit weitem Einsatzkreis.

UNSER PALLIATIV CARE TEAM IST FÜR
SIE IM LANDKREIS HARBURG IM EINSATZ, WIR BETREUEN SIE IN IHRER HÄUSLICHEN UMGEBUNG ODER IN EINER PFLEGEEINRICHTUNG.

Tostedt • Hollen­stedt • Buchholz in der Nordheide • Heidenau • Jeste­burg • Neu Wulmstorf • Seevetal • Rosen­garten • Stelle • Winsen (Luhe) • Elbmarsch • Elstorf

Google Maps

Mit dem Laden der Karte wird die Daten­schutz­er­klä­rung von Google akzep­tiert.
Jetzt mehr erfahren

Karte laden

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Nutzen Sie unser Formular oder kontaktieren Sie uns persönlich – wir freuen uns auf Ihre Mitteilung.

    PALLIATIVE CARE NETZ HARBURG GMBH

    Kasta­ni­en­allee 11-13
    21255 Tostedt

    Notfall­nummer: 0160 – 905 943 56
    Telefon: 04182 – 809 593 0
    Fax: 04182 – 809 593 09

    E-Mail: ed.gr1721768530ubrah1721768530-erac1721768530-evit1721768530ailla1721768530p@ofn1721768530i1721768530
    Web: www.palliative-care-harburg.de

    Geschäfts­füh­rung und inhalt­lich Verant­wort­liche:
    Andrea Sprogies
    Fachärztin für Allge­mein­me­dizin, Chiro­the­rapie & Pallia­tiv­me­dizin
    www.praxis-sprogies.de

    Anna-Maria Krock­haus

    ÄKS – Ärztliche Kranken­pflege Süder­elbe
    www.aeks.hamburg

    Dr. Henning Vellguth

    Facharzt für Innere Medizin, Hämato­logie und Onkologie

    Medizin­pro­dukt­e­be­auf­tragte:
    Julia Schna­cken­berg
    E-Mail: grubm1721768530ah.sk1721768530ea@gr1721768530ebnek1721768530canhc1721768530s.ail1721768530uj1721768530

    Handels­re­gister B 207701, AmtsG Tostedt
    Alle Kassen und Privat
    IK: 460308374

    VaiVai. Digital Keys.

    Konzept, Design und Reali­sa­tion

    © VaiVai. Digital Keys.

    Wir weisen Besucher und Angehö­rige darauf hin, dass unsere Räumlich­keiten nur mit FFP2-Maske betreten werden dürfen.